+++đŸ’„Gommern gewinnt mit 4:2 unser Heimspiel gegen die ZLG Atzendorf/FörderstedtđŸ’„+++

Gegen Ende des Jahres lĂ€sst man persönlich viel Revue passieren. Was haben wir fĂŒr tolle Momente in diesem Jahr erlebt? Bei vielen sportlichen Höchstleistungen sind wir gemeinsam an unsere Grenzen gegangen. 2023 kann kommen, wir sind dafĂŒr bereit.

Eine RĂŒckschau bietet immer auch die Möglichkeit, speziellen Menschen rund um das Team „Danke“ zu sagen.

 An dieser Stelle möchten wir allen Eltern danken, die bei Wind und Wetter die Kids unterstĂŒtzen. Wir wissen wie viel Zeit das Training und die Wettbewerbe in Anspruch nehmen.

 Explizit auch den Trainern unserer F-Jugend - Mike Schonscheck und Ben Berner - gilt es, ein riesiges Kompliment auszusprechen. Trainingsvorbereitung, Talententwicklung und vor allem Spaß kosten viel Zeit und Geduld. Es ist schön zu wissen, dass ihr uns auf unserer Reise begleitet. Ehrenamtliche TĂ€tigkeit ist keinesfalls eine SelbstverstĂ€ndlichkeit.

 Gleichzeitig geht nichts ohne finanzielle UnterstĂŒtzung. Ein großer Dank geht an unseren Sponsor der „OST BAU GmbH“ fĂŒr die neuen Winterjacken. Frieren ist somit keine Baustelle fĂŒr diesen Winter. Dennoch bleiben wir vor dem Tor des Gegners eiskalt.

 Wo das alte Jahr endet, startet das neue Jahr mit einem Highlight. Unser Hallenturnier, sponsored by Biopellet Magdeburg GmbH, findet im Januar statt. Darauf freuen wir uns schon sehr.

Bis dahin genießen wir die Weihnachtszeit im Kreise unserer Familien und wĂŒnschen euch ein besinnliches Weihnachtsfest und freuen uns auf ein sportliches und gesundes neues Jahr 2023.

 Die F1/F2-Jugend des SV Eintracht Gommern

Saisonabschlussfeier in gemĂŒtlicher Runde

Am Mittwoch, den 15.07.2020 trafen sich alle Eltern und Kinder unserer F1-Junioren am Volkshaus. Das Trainerteam um Dirk Baumbach, Danilo Baumbach und Florian Sprengler planten ein "erstes Testspiel" fĂŒr die neue Spielserie.

Da die Spieler in der nĂ€chsten Saison in die E-Jugend wechseln werden, verĂ€ndert sich unter anderem die SpielfeldgrĂ¶ĂŸe. Daher war man froh das SV Germania Nedlitz bei regnerischen Wetter bereit fĂŒr ein Testspiel war.

IMG 20200715 WA0075